Telekommunikation

telekommunikationTele- und Bürokommunikation mit der Netzwerkwelt zu verbinden schafft Synergien und senkt somit Kosten. Ein Beispiel ist das integrieren von IP-Telefonie (VoIP) in vorhandene (Unternehmens-)Netzwerke. Aufbauend auf die sowieso vorhandene Hardware-Infrastruktur lässt sich in Kombination mit einem Least-Cost-Routing ein erheblicher Teil an Telefonkosten einsparen.

Die hohe Zahl von Anbietern und Standards im Bereich Telekommunikation und IP-Telefonie birgt die Gefahr, auf die falsche Technik zu setzen und so von zukünftigen Entwicklungen nicht profitieren zu können. Wir beraten sie deshalb herstellerunabhängig. Rückruf?

IP-Telefonie (VoIP):

Aus der modernen Telekommunikation ist das IP-Protokoll nicht mehr wegzudenken. (IP-Telefonie, Internet-FAX, GPRS, HSCSD, UMTS,) Überall erobert sich das IP-Protokoll bei den klassischen Services der Telekommunikation neue Bereiche. Callcenter mit CTI waren die Vorreiter. Im Moment geht der Trend zu kleineren modularen IP-Telefonanlagen die nun auch für kleine Unternehmen rentabel sind. Ob und wie IP-Telefonie für Ihr Unternehmen sinnvoll ist, ist nach wie vor individuell zu entscheiden. Faktoren wie Netzwerk-Infrastruktur, Verfügbarkeit, Gesprächsaufkommen und Budget sind nur einige Parameter, die es zu prüfen gilt.

Bürokommunikation:

In gewachsenen Strukturen lässt sich fast immer die Produktivität steigern und Kosten senken, wenn man Informationstechnologie und Bürokommunikation eng und modern miteinander verzahnt. Der Boom der Multifunktionsgeräte im SOHO-Bereich ist wohl der beste Beweis dafür. Grundlegend neues Potential bringen die neuen Geräte und Technologien aus diesen Bereichen: PDA, Smartphone, Blackberry, IP-Telephonie, WLAN-Telephonie, GPRS, HSCSD, UMTS-Datentransfer. Diese Produkte und Systeme unterstützen, betreiben bzw. vertreiben wir.